Publikationen


Bücher

29. Sicherheit und Unsicherheit in einer Welt im Wandel. (2008), mit Beiträgen von Samuel Schmid, Avi Shlaim, Sir Lawrence Freedman, Walter B. Kielholz, Doris Leuthard, Elìsio Macamo und Josef Ackermann, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/ Zürich: Verlag Rüegger.

28. China und Indien. Supermächte des 21. Jahrhunderts?. (2006), mit Beiträgen von Wolfgang Schärer, Mark Qiu, Barbara Krug, Shalini Randeria, James J. Schiro, Jürgen Dormann, Micheline Calmy-Rey, Carl Christian von Weizsäcker und Kurt Spillmann, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/ Zürich: Verlag Rüegger.

27. Welche Weltordnung?. (2004), mit Beiträgen von Christoph Bertram, Bruno S. Frey, Otfried Höffe, Jakob Kellenberger, Urs W. Schoettli und Georg P. Schultz, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/ Zürich: Verlag Rüegger.

26. Wie Kriege beginnen: Ursachen und Formen. (2004), 3., völlig neu bearbeitete Auflage. München: C.H. Beck.

25. Preis der Freiheit – Grenzen der Sicherheit. (2003), mit Beiträgen von Irenäus Eibl-Eibesfeld, Elmar Helten, Moritz Leuenberger, Joseph S. Nye Jr., Klaus Reinhardt und Rolf M. Zinkernagel, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/ Zürich: Verlag Rüegger.

24. Moral und Moralismus in Politik und Wirtschaft. (2002), mit Beiträgen von Hansjörg Elshorst, Peter Glotz, Karl Homann, Otto Graf Lambsdorff, Ruth Metzler, Henning Schulte-Noelle und Lothar Späth, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/Zürich, Verlag Rüegger.

23. UNIVOX Aussenpolitik Vertiefungsbericht 2002. Zürich: IPZ und GfS.

22. Religion und Politik. (2001), mit Beiträgen von Urs Altermatt, Leszek Kolakówski, Izhak Englard. Rudolf Stamm, Shirin Akiner, Hans Küng und Samuel P. Huntington, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger.

21. Globaler Wandel und schweizerische Aussenpolitik: Informationsbeschaffung und Entscheidungsfindung der Schweizerischen Bundesverwaltung (2000). Chur/ Zürich: Verlag Rüegger, Hg. (mit Thomas Bernauer).

20. Den Staat neu definieren. (2000), mit Beiträgen von Ulrich Bremi, Johann Eekhoff, Otmar Issing, Henner Kleinewefers, Robert A. Levine und Wernhard Möschel; Symposiumsbericht von Lukas Guyer, Christian Hirschi und Christian Moser, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/Zürich: Rüegger.

19. Internationale Politik und Handlungsspielräume der Schweiz aus dem Blickwinkel der Entwicklungspolitik: Eine Politikwissenschaftliche Analyse (2000). Bern: DEZA, (mit Manfred Elsig und Sandra Lavenex).

18. The Politics of Positive Incentives in Arms Control (1999), Columbia: University of South Carolina Press, Hg. (mit Thomas Bernauer) und Mitautor.

17. Technologie und Gesellschaft an der Jahrtausendwende. (1999), mit Beiträgen von Martin Bangemann, Lord Dearing. Lawrence David Freedman, Gertz Lorenz, Jürger Mittelstrass. Ulrich Seifert und Horst Teltschik, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/ Zürich: Verlag Rüegger.

16. Handel und Umwelt. Zur Frage der Kompatibilität internationaler Regime. (1998), Opladen: Westdeutscher Verlag (mit Thomas Bernauer, in Zus. mit Richard Senti und Andreas Ziegler).

15. Globalisierung - eine Standortbestimmung. (1998), mit Beiträgen von Thomas Bernauer, Volker Bornschier, Dieter Chenaux-Repond, Shmuel Noah Eisenstadt, Fritz Fahrni, Gerhard Fels, Jürg M. Gabriel, Peter Glotz, Helmut O. Maucher, Kurt R. Spillmann, hg und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger.

14. Brennpunkt Ostasien (1997), mit Beiträgen von Barbara Krug, Jean-Pierre Lehmann, Wolf Lepenies, Urs W. Schoettli, Michael Stürmer und Yasusada F.X. Yawata, hg. und eingeleitet von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger.

13. Wandel der Weltgesellschaft (1996), mit Beiträgen von Martin Meyer, Norbert Walter, R. J. Zwi Werblowski, Heinz Riesenhuber, Gertrud Höhler und Kaspar Villiger. hg. von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger.

12. Die Erblast der Sowjetunion (1995), mit Beiträgen von Shlomo Avineri, Ulrich Schmid, Rudolph Chimelli, Franz Vranitzky, Walter Laqueur, Carsten Goehrke, Horst Bockelmann und Lothar Rühl. hg. von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger.

11. Europäische Antagonismen (1994), mit Beiträgen von Volker Rittberger, Jorge Braga de Macedo, Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein, Franz Muheim, Erhard Busek, Fürst Karl von Schwarzenberg, Michael Stürmer. hg. von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger

10. Die Organisation der Vereinten Nationen (UNO) - eine Einführung in 15 Vorlesungen, (1990) von D. Frei, hg. und editiert von D. Ruloff. Chur/Zürich: Verlag Rüegger.

9.Handbook of World Policy Analysis. Dordrecht/Niederlande (1989), Martinus Nijhoff; New York/Genf: UNO. (zusammen mit Daniel Frei; von den Autoren überarbeitete und mitübersetzte englische Ausgabe des Handbuchs).

8. Les Risques Politiques Internationaux: Analyse - Prévision - Conseil. Preface de l'Amiral Pierre Lacoste, Président de la Fondation pour les Etudes de Défense Nationale. Paris (1988): Edition S.A./J.M. Vajou (zusammen mit Daniel Frei; von den Autoren betreute französische Handbuch-Ausgabe).

7. Weltstaat oder Staatenwelt - Über die Chancen globaler Zusammenarbeit. (1988): München, Verlag C. H. Beck (Beck'sche Reihe Bd. 372). Rezension u.a. in: NZZ, 19/20. Nov. 1988, S. 97.

6. Wie Kriege beginnen. (1985; 2. Aufl. 1987), München, Verlag C. H. Beck (Beck'sche Reihe Bd. 294). Rezensionen u.a. in: Die Zeit, 4. Okt. 1985 und 11. Okt. 1985; Spektrum der Wissenschaften/ Scientific American 2/1986; ASMZ Nr. 11, 1986; Historische Zeitschrift 242/1986; Philosophy and History Nr. 2, 1987.

5. Historische Sozialforschung. Einführung und Überblick. Stuttgart (1985), B. G. Teubner (Studienskripten Nr. 124).

4. Handbuch der weltpolitischen Analyse. Methoden für Praxis, Beratung und Forschung. Chur (1984, 2. Auflage 1988), Verlag Rüegger (mit Daniel Frei). Rezension u.a. in: NZZ, 28. Dez. 1984, S. 33, Neue Politische Literatur 31/3 1986, S. 484f.; Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik 4/1985, S. 421; ASMZ 2/1986, S. 107.

3. Geschichtsforschung und Sozialwissenschaft. Eine vergleichende Untersuchung zur Wissenschafts- und Forschungskonzeption in Historie und Politologie. (1984): München, R. Oldenbourg Verlag (Buchausgabe der Habilitationsschrift). Rezensionen u.a. in: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 3/1985; American Historical Review 4/1986; Soziologische Revue 9/1986, Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 6/1988 (S. 381).

2. East-West Relations. Vol.1: A Systematic Survey. Vol. 2: Methodology and Data. (1983) Cambridge, Mass.: Oelgeschlager, Gunn & Hain, Publishers (mit Daniel Frei). Rezensionen u.a. in: Osteuropa 34/1984, Heft 10 (S. 824f.); Osteuropa 35/1985, Heft 1 (S.48f.).

1. Digitale Simulation zwischenstaatlicher Konflikte. Analyse von Vermittlungs- und Konfliktlösungsstrategien am mathematischen Modell. (1975) Basel, Verlag Birkhäuser (Buchausgabe der Dissertation). Rezensionen in: Information Zukunfts- und Friedensforschung 4/1975; NZZ, 11. Febr. 1976.